TU ME MANQUES/ I Miss You

Bolivien/ USA 2019, Spielfilm (OmU), Regie: Rodrigo Bellott, Länge: 110 Min., FSK: ab 12, Altersempfehlung: ab 15 / ab 9. Klasse

Emotionales Film-Theater über Culture-Clash, Homosexualität – und einen großen Verlust

Gabriel ist tot. Der junge Bolivianer hatte den Widerspruch zwischen seinem Leben als Homosexueller in New York und seiner homophoben Familie in Bolivien nicht länger ertragen. Als sein Vater Jorge vom Doppelleben seines verstorbenen Sohnes erfährt, fliegt er nach New York. Dort trifft er auf Gabriels Freund Sebastian, der versucht, den Verlust seines Geliebten in einem Theaterstück aufzuarbeiten. Bellotts emotionaler und intelligenter Film zu seinem eigenen vieldiskutierten autobiographischen Theaterstück war Boliviens Kandidat für den Auslandsoscar 2020.

Abendveranstaltung: 15.11.21 18:30 im Kino in der Brotfabrik