Somos Mari Pepa (We are Mari Pepa)

Somos Mari Pepa
Somos Mari Pepa

(OmeU) Mexiko 2013 · Regie: Samuel Kishi Leopo · mit Alejandro Gallardo, Arnold Ramírez, Moisés Galindo, Rafael Andrade, Petra Iñiguez Robles · Länge: 95 Min. · Altersempfehlung: ab 16

Die vier Jungs der Punk-Rock-Band Mari Pepa wollen an einer „Guerra de bandas“ teilnehmen. Aber dafür brauchen sie einen zweiten Song. Wird ihnen ein neuer Hit gelingen? Samuel Kishi Leopos Spielfilm erzählt realistisch und mit lakonischem Humor von Mittelschicht-Teenagern in Mexiko, von Freundschaft, erster Liebe, Jobsuche (und einmal nicht: Drogenkrieg). Im Mittelpunkt steht der 16-jährige Alex, der bei seiner alten Großmutter wohnt und dessen Leben sich in diesem Sommer grundlegend ändern wird.

Exklusivaufführung im Rahmen von cinescuela. Wir danken der Botschaft von Mexiko für ihre Unterstützung!

Themen: Gesellschaftliche Strukturen Lateinamerikas, Jugend, Erwachsenwerden

 

Somos Mari Pepa (We are Mari Pepa) (VOSi) México 2013 · Dirección: Samuel Kishi Leopo · con Alejandro Gallardo, Arnold Ramírez, Moisés Galindo, Rafael Andrade, Petra Iñiguez Robles · Duración: 95 min. · Recomendada para mayores de 16 años

Las cuatro chicos de la banda punk rock Mari Pepa quieren participar en una “Guerra de bandas”. Pero para eso necesitan otra canción. ¿Será posible crear otro Hit? La película de Samuel Kishi Leopo cuenta de manera realista y con un sentido de humor lacónico, sobre la vida de adolescentes de clase media en México, sobre la amistad, el primer amor, la búsqueda de empleo (dejando a un lado la guerra contra drogas). El protagonista central es Alex, un joven de 16 años, que vive en casa de su abuela y cuya vida cambiará por completo en este verano.

Pase exclusivo en el marco de cinescuela.

Agradecemos a la Embajada de México por su apoyo!

 

Links/Enlaces:

www.imdb.com (Filminformation, englisch)
www.berlinale.de (Filminformationen der Berlinale, dt., mit Filmausschnitt)
www.somosmaripepa.com (Filmseite, mit Trailer usw., span.)
www.youtube.com (Trailer, mit engl. Untertiteln)
www.mm-filmpresse.de (Presseseite zum Film, mit Filmbildern und Plakat zum Herunterladen)
https://es-la.facebook.com (Facebookseite zum Film)
https://twitter.com (Twitterseite zum Film)
www.dw.com (Interview mit dem Regisseur, span.)
www.correcamara.com.mx (Interview mit dem Regisseur, span.)
www.vice.com (Interview mit dem Regisseur, span., Video)
www.enlabutaca.com (Kritik, span.)
www.cinestel.com (Kritik, span.)
www.cinegarage.com (Kritik, span.)
www.cinegarage.com (Kritik, span.)
www.visionkino.de (Projektbericht eines Berliner Schulprojekts zum Film, dt., pdf zum Herunterladen)
www.visionkino.de (Schülerprojekte zur Berlinale, mit Links zu Schülervideos zum Film “Somos Mari Pepa”)
www.berlinale.de (Filminformation der Berlinale, dt./engl., pdf)
www.somosmaripepa.com (Presseheft, engl., pdf)