Sonntag, 25. August 2019, 21.00 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Komische Schöpfungen & Herzensangelegenheiten

Herzensangelegenheiten_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Herzensangelegenheiten_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

Frankreich / France 1909
Regie / Directed by: Emile Cohl
Länge / Running time: 10 Min.
Musik / Music by: Günter A. Buchwald (piano, violin)

Emile Cohl war der Pionier des Zeichentrickfilms, dessen Strichmännchen in einer mit wenigen Linien angedeuteten, sich ständig verwandelnden Welt surreale Abenteuer zu bestehen hatten. Die neu restaurierten Filme KOMISCHE SCHÖPFUNGEN und HERZENSANGELEGENHEITEN zeigen, zu welch technischer Perfektion es Cohl in seinen Filmen gebracht hat, wenn er Zeichnungen mit Realaufnahmen verbindet und avantgardistische Effekte erzielt, die Jahre später Dadaisten wieder aufgreifen sollten.