Mittwoch, 21. August 2019, 21.00 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Kavaliere für 24 Stunden

Kavaliere fuer 24 Stunden_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

USA 1927
Regie / Directed by: Fred L. Guiol
Länge / Running time: 20 Min.
Musik / Music by: Richard Siedhoff (piano)

Der erste Film, in dem Stan Laurel und Oliver Hardy als Duo auftreten, beginnt im Gefängnis, aus dem die beiden mit allen Mitteln auszubrechen versuchen. Doch ihr Ausflug in die Freiheit währt nicht lange. Bisher hat sich von dem Film nur eine leicht gekürzte 16mm-Kopie mit bescheidener Bildqualität erhalten. Gezeigt wird eine neue digitale Fassung einer vollständigen Fassung mit den originalen Zwischentiteln, die zwar auf nur auf 16mm-Material zurückgeht, aber eine deutlich bessere Bildqualität aufweist.