Elizabeth-Jane Baldry

Die vielfach preisgekrönte Harfenistin, Komponistin und Filmemacherin Elizabeth-Jane Baldry schuf für zahlreiche Stummfilme Filmmusiken für Harfe, die sie bei Auftritten in Großbritannien, Europa und Amerika präsentierte.

Frank Bockius

Frank Bockius studierte Rhythmik an der Musikhochschule Trossingen. Arbeitet seither als Schlagzeuglehrer, Dozent an der Musikhochschule und freiberuflicher Musiker.

Günter A. Buchwald

Günter Buchwald ist einer der Pioniere der Stummfilmrenaissance und gilt heute als einer der besten seines Faches. Seit nunmehr 25 Jahren begleitet er weltweit Stummfilme mit Klavier und Geige und hat ein Repertoire von mehr als 1000 Filmen.

Joachim Bärenz

Joachim Bärenz war maßgeblich an der Renaissance des Stummfilms seit den 70er Jahren beteiligt. Er gilt als brillanter Improvisator, bearbeitet aber auch Originalkompositionen und setzt zeitgenössische Motivkompilationen ein.

Philip Cheltsov

Philip Cheltsov zählt zu den bekanntesten modernen Stummfilmpianisten in Russland. Er arbeitete mit dem Staatlichen Filmarchiv Russlands, der Tretjakow-Galerie und dem Moskauer Filmmuseum zusammen.

Stephen Horne

Stephen Horne begleitet seit zwanzig Jahren Stummfilme. Er ist ›Hauspianist‹ des Londoner National Film Theatre, spielt aber auch an allen anderen wichtigen Veranstaltungsorten in Großbritannien, wie dem Barbican Centre und der Tate Modern.

Mark Pogolski

Mark Pogolski wurde 1977 in St. Petersburg geboren. Er studierte zunächst Komposition an der Rimskij-Korsakow-Musikhochschule in St. Petersburg, Später setzte er seine Kompositionsausbildung bei Prof. Dieter Acker an der Hochschule für Musik und Theater München fort und schloss dort sein…

Richard Siedhoff

Der Stummfilmpianist Richard Siedhoff ist leidenschaftlicher Musiker und Filmkenner. 1987 geboren, gewann er als Sohn eines Musikers früh Einblicke hinter Theaterkulissen und Konzertbühnen. Er studierte an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar Musikwissenschaft und Kulturmanagement und arbeitete zeitweise als Cutter.

Mykyta Sierov

Mykyta Sierov wurde in Kiew (Ukraine) geboren. Er erhielt seinen ersten Musikunterricht im Alter von sechs Jahren. Nach dem Studium an der Kiewer Musikakademie wechselte er an die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, wo er den Masterstudiengang als Oboist absolvierte.

Sabrina Zimmermann

Sabrina Hausmann was born in 1977 in Berlin to a musical family. By the time she was twelve, Sabrina had entered the Richard Strauss Konservatorium in Munich, studying under Jakob Gilman. She enrolled as a full time student four years…