Sonntag, 18. August 2019, 17.00 Uhr, Kulturzentrum Brotfabrik

Filme von Alice Guy-Blaché

Filme von Alice Guy_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Filme von Alice Guy_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

Musik / Music by: Stephen Horne (piano) & Elizabeth-Jane Baldry (harp)

Als bis heute einzige Frau, die in Amerika ein Filmstudio leitete, drehte Alice Guy-Blaché in den
1910er Jahren unzählige Filme vieler Genres und Themen. Eine Auswahl stellt restaurierte Werke vor, in denen soziale Probleme thematisiert werden und weibliche Protagonistinnen zentrale Rollen spielen. In dem Western TWO LITTLE RANGERS bringen die Töchter eines Postmeisters einen Verbrecher zur Strecke, in MATRIMONY’S SPEED LIMIT bedient eine Frau sich einer List, um eine sofortige Heirat zu erzwingen.