Samstag, 24. August 2019, 21.00 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Die Lichter des Broadway

Die Lichter des Broadway_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Die Lichter des Broadway_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

USA 1925
Regie / Directed by: Monta Bell
Länge / Running time: 72 Min.
Musik / Music by: Günter A. Buchwald (piano)

Zeitungsmagnat William Randolph Hearst finanzierte den Film, um die Karriere seiner Freundin Marion Davies zu befördern. Sie brilliert in einer Doppelrolle als Zwillinge, die nach der Geburt getrennt werden und im New York Ende des 19. Jahrhunderts in unterschiedlichen sozialen Milieus aufwachsen. Die erfolgreiche Verfilmung eines Broadway-Hits wurde von der Library of Congress restauriert, inklusive aller Farbeffekte und der faszinierenden Zweifarb-Technicolor-Sequenzen.