Samstag, 19. August 2017, 22.30 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Sünden der Liebe (Hrichy Lasky)

Suenden der Liebe_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Suenden der Liebe_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

Tschechoslowakei 1929 / Czechoslovakia 1929
Regie / Directed by: Karel Lamac
Länge / Running time: 73 min
Musik / Music by: Stephen Horne (piano, flute & accordion)

Der Ehemann einer bekannten Schauspielerin verfolgt eifersüchtig den jugendlichen Bühnenpartner seiner attraktiven Frau und wird verdächtigt, auf ihn einen Mordanschlag verübt zu habe. Das sehr stilsicher und effektvoll inszenierte Melodram des tschechischen Regisseurs Karel Lamac wurde vom Nationalen Filmarchiv in Prag restauriert. Die Kritik bezeichnete den Film als „Volltreffer“ und bezeichnete Hauptdarsteller Josef Rovensky anerkennend als „tschechischen Emil Jannings“.