23. September 2016

En tierra extraña

Was haben im winterlichen Edinburgh verlorene Handschuhe mit der Situation junger Spanier/innen in der schottischen Hauptstadt zu tun?

En tierra extraña (Icíar Bollaín, Spanien 2014)

El olivo

Eine Geschichte um Verwurzelung in den Zeiten der Globalisierung – und natürlich geht es nicht nur um einen Olivenbaum…

El olivo (Icíar Bollaín, Spanien 2016)

Refugiado

Auf der Flucht vor häuslicher Gewalt werden Laura und ihr Sohn Matías Flüchtlinge im eigenen Land.

Refugiado (Diego Lerman, Argentinien 2014)

Neruda

Vorpremiere des neuen Films von Pablo Larraín: eine biographische Phantasie über Chiles berühmtesten Dichter – in Form eines Krimis.

Neruda (Pablo Larraín, Chile 2016)

Güeros

Was so alles passieren kann, wenn man als Teenager beim älteren Bruder in Mexiko City aufkreuzt…

Güeros (Alonso Ruizpalacios, Mexiko 2014)

20. September 2016

Huacho

Zu Gast bei einer armen Bauernfamilie in Chile – nur bei einem Schüleraustausch käme man dieser (schon eher fremden) Welt noch näher.

Huacho (Alejandro
Fernández Almendras, Chile 2009)