Samstag, 18. August 2018, 22.30 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Ich habe ihn umgebracht

Ich habe ihn umgebracht_Foto: Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Ich habe ihn umgebracht_Foto: Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

USA 1926
Regie / Directed by: Rupert Julian
Länge / Running time: 61 min
Musik / Music by: Richard Siedhoff (piano)
Einführung / Introduction by: Céline Ruivo (Cinémathèque française)

Deutsche Erstaufführung einer neuen Restaurierung

 

Ein vom deutschen Stummfilm beeinflusster Anfang zeigt in eindrucksvoller Montage die Vorbereitungen für die Hinrichtung eines zum Tode Verurteilten, der beharrlich schweigt und alle Versuche ihm Nahestehender, ihn zu retten, rüde zurückweist. In Rückblenden erfahren wir nach und nach, was wirklich passiert ist. Der von Cecil B. DeMille produzierte Film ist nur in einer leicht gekürzten französischen Fassung überliefert, verliert aber nichts von seiner seinerzeit gerühmten düsteren Faszination.