Sonntag, 21. August, 15.00 Uhr, LVR-LandesMuseum Bonn

Sherlock Holmes Jr. (Sherlock Jr.) & Film

Sherlock Jr.
USA 1924
Regie / Directed by: Buster Keaton
Länge / Running time: 45 Min
Musik / Music by: Joachim Bärenz (piano)

Film
USA 1965
Regie / Directed by: Alan Schneider
Länge / Running time: 20 Min

Als Filmvorführer in einem Kino träumt sich Buster Keaton in den projizierten Film hinein und erlebt unglaubliche Abenteuer. SHERLOCK holmes junior Ist einer der originellsten und tricktechnisch raffiniertesten Komödien der Stummfilmzeit, die mit den Möglichkeiten des Kinos spielt. In Alan Schneiders sehr selten gezeigtem FILM nach einem Drehbuch von Samuel Beckett ist Buster Keaton als wortloser Hauptdarsteller zu sehen, der – von der Kamera verfolgt – vor sich selbst davonzulaufen versucht.

­Projectionist Buster Keaton dreams himself into the film he is screening and has incredible adventures. SHERLOCK JR. is one of the most original comedies of the silent era, using refined special effects to play with the possibilities of cinema. In Alan Schneider’s very rarely seen FILM, scripted by Samuel Beckett, the main character is a silent Buster Keaton, trying to escape from himself and pursued by the camera.