Freitag, 18. August 2017, 22.30 Uhr, Arkadenhof der Universität Bonn

Branding Broadway

Branding Broadway_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.
Branding Broadway_Foto_Foerderverein Filmkultur Bonn e.V.

USA 1918
Regie / Directed by: William S. Hart
Länge / Running time: 59 min
Musik / Music by: Stephen Horne (piano, flute & accoridon) & Günter A. Buchwald (piano, viola & violin)

William S. Hart war der große Westernheld des frühen amerikanischen Stummfilms, der am Ende der Filme nach gelöstem Konflikt regelmäßig in die weite Landschaft davon ritt. In dem Film BRANDING BROADWAY, den das Museum of Modern Art in New York restauriert hat, begibt er sich als Cowboy nach New York und arbeitet als Bodyguard für den verzogenen Sohn eines reichen Eisenbahnmagnaten. Die sehr unterhaltsame Komödie, die Hart selbst inszeniert hat, zeigt ihn von seiner besten Seite.